SwiMex - schneller finden

Kostenloser Webkatalog ohne Backlinkpflicht


VERZEICHNIS | Produkte | News | Bilder | MAPs

  Home | Verzeichnis | Eintragen | Neueinträge | Top-Einträge | Livesuche | AGB | Impressum




FUSSBALL
Dortmund ist Herbstmeister! Der BVB gewann am 15. Spieltag gegen Bremen mit 2:1 und baute dank des Gladbacher 0:0 in Hoffenheim seinen Vorsprung auf neun Punkte aus.

xx

Sportvorstand Christian Heidel vom Vizemeister Schalke 04 sieht in der Diskussion um einen externen Berater keinen Vertrauensverlust zu Klub-Chef Clemens Tönnies. "Ich werte das überhaupt nicht als Vertrauensbruch. Um eins klar zu sagen: Zwischen Clemens Tönnies und mir gibt es Nullkommanull Probleme", sagte der Ex-Manager vom FSV Mainz 05 vor dem Punktspiel beim FC Augsburg bei Sky .

Nuri Sahin ist vor dem Gastspiel mit Werder Bremen bei seinem Ex-Klub Borussia Dortmund verabschiedet worden.

Hummels war bei Bayern bislang immer eine Führungsfigur - auf und neben dem Platz. Unter Kovac hat sich das geändert, obwohl er beim Sieg in Hannover wieder in der Startelf stand.

Am 15. Spieltag der Bundesliga trifft der RB Leipzig heute auf den FSV Mainz 05. SPOX liefert euch alle wichtigen Informationen zur Partie und wie ihr diese live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

In einem der beiden Sonntagsspiele am 15. Spieltag der Bundesliga treffen heute Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen aufeinander. Hier bei SPOX erfahrt ihr alles Wichtige zur Partie, unter anderem, wie ihr das Spiel live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Dortmund ist vorzeitig Herbstmeister. Bei den Verantwortlichen des BVB sorgt das höchstens für Zufriedenheit. Man will die Politik der kleinen Schritte beibehalten.

Hakan Calhanoglu steht angeblich vor einer Rückkehr ins deutsche Fußball-Oberhaus. Laut Gazzetta dello Sport ist RB Leipzig an dem Mittelfeldspieler vom AC Mailand interessiert.

Zwei Niederlagen musste die Eintrach zuletzt in der Bundesliga hinnehmen, schaffte in der Europa League aber Historisches. Gegen Bayer Leverkusen will die SGE auch in der Liga wieder zurück in die Erfolgsspur. Die Werkself ist jedoch seit Mitte November ungeschlagen.

Oliver Mintzlaff, Geschäftsführer von RB Leipzig, hofft weiter auf einen langfristigen Verbleib von Nationalspieler Timo Werner und setzt auf erfolgreiche Verhandlungen in der Winterpause.

Nach dem Kantersieg in Hannover ist Bayern-Trainer Niko Kovac zufrieden. Pirmin Schwegler zieht einen Vergleich zwischen einem Lamborghini und einem Trabbi.

Der FC Schalke 04 hat am 15. Spieltag der Bundesliga den Befreiungsschlag verpasst. Die Mannschaft von Trainer Tedesco enttäuschte beim FC Augsburg über weite Strecken und kam nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus.


Am 15. Spieltag der Bundesliga setzte sich Bayern München mit 4:0 (2:0) bei Hannover 96 durch und zeigte eine dominante Vorstellung gegen erschreckend harmlose Hannoveraner.

Gladbach hat auf der Jagd nach Spitzenreiter Dortmund wichtige Punkte liegen gelassen. Am 15. Spieltag kam die Mannschaft von Hecking bei Hoffenheim nur zu einem 0:0.

Stuttgart gewinnt nach einem Rückstand gegen Berlin. Mario Gomez glänzt dabei mit zwei Treffern.

Leipzig gewann gegen den FSV Mainz 05 verdient mit 4:1 (2:1) und festigte Rang vier.

Frankfurt ist nach zuletzt zwei Niederlagen in der Bundesliga in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Die SGE gewann zum Abschluss des 15. Spieltags ihr Heimspiel gegen Leverkusen mit 2:1.

Die Werkself kann aktuell den hohen Ansprüchen nicht gerecht werden, der Vertrag von Trainer Herrlich läuft aus. Offenbar haben die Verantwortlichen nun damit begonnen, sich nach einem neuen Trainer umzusehen.

Borussia Dortmund hat großes Lob von Ex-Trainer Jürgen Klopp geerntet. Der aktuelle Trainer des FC Liverpool applaudiert Hans-Joachim Watzke und Michael Zorc. Derweil planen die Fans erneut einen Leipzig-Boykott.

Der FC Bayern München wird Sandro Wagner wohl nicht an den FC Schalke 04 verlieren. Rafinha wird derweil offenbar aus China umworben. David Alaba feiert seinen linken Fuß nach dem Treffer gegen Hannover 96.

Hasan Salihamidzic sieht die turbulenten Wochen beim deutschen Rekordmeister Bayern München als überstanden an.

Die letzte englische Woche diese Jahres startet am Dienstag, dem 18. Dezember, mit der Begegnung zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Nürnberg. Hier bei SPOX erfahrt ihr, wer wann gegen wen spielt und wie ihr diese Partien verfolgen könnt.

Kapitän Christian Gentner vom Bundesligisten VfB Stuttgart steht nach dem Tod seines Vaters im Kader der Schwaben für das Auswärtsspiel am Dienstag beim VfL Wolfsburg. Dies bestätigte der VfB am Montag.



Verzeichnis: Auskunft Auto Reisen Immobilien Bauen Studium Bildung Business Beruf Computer Internet Einkaufen Musik Sport Gesundheit Freizeit Lifestyle Städte Finanzen Dienstleistungen Handwerk Kunst und Kultur Garten Gesellschaft Gewerbe Kosmetik Weltweit Werbung




Gewinnspiele  Nachrichten  Fussball  Kino 

Kostenlos Werben - Strom und Gas billiger - Kostenlose Werbung - Kostenlos runterladen - Werbung buchen - Besuchertausch seit 2002

copyright 2009